Spendenübergabe des Golfclub Siek

„Ladybirds“ überreichten am 3. März die Ausbeute eines Jahres an den Blauen Elefanten

Auch mit kleinen Spenden kann man am Ende Großes erreichen. Das haben die Ladybirds vom Golfclub Siek erfahren, als sie ihre Spendenkasse aus dem letzten Jahr geleert haben. Insgesamt 752,60 Euro sind 2018 an Spenden zusammengekommen. Die Golferinnen der Ladybirds treffen sich jede Woche in ihrem Clubhaus, um sich sportlich zu betätigen und bei dieser Gelegenheit wird immer ein kleiner Beitrag in die Spendendose geworfen. Dass dabei in einem Jahr eine so große Summe zusammenkommt, hat alle erstaunt. Der Spendenbetrag ist nun an Ingo Loeding, Geschäftsführer des Deutschen Kinderschutzbundes Stormarn, überreicht worden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*