Reformhäuser Zündorf spenden für die Kinderhäuser Blauer Elefant

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es ist eine echte Win-Win-Situation: die Reformhäuser Zündorf in Bargteheide und Ahrensburg verkaufen hochwertig gefüllte Einkaufstaschen zu einem Aktionspreis an ihre Kundinnen und Kunden und der Erlös kommt den Kinderhäusern Blauer Elefant in den beiden Städten zugute. Gabriela Thurack, Inhaberin der beiden Reformhäuser, überreichte Stephanie Wohlers, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Stormarn, nun den Spendenbetrag von 1.600 Euro.

Im Kinderhaus Blauer Elefant Bargteheide wird das Geld in den Ausbau des neuen Spielplatzes am Kinderhaus fließen. Dort findet gerade ein Beteiligungsprojekt mit den Kindern statt, bei dem sie selber entscheiden können, wie ihr Spielplatz aussehen soll. Im Kinderhaus Blauer Elefant Ahrensburg wird für den Sommer ein besonderes Kulturprogramm geplant, bei dem Kinder der Kreativität freien Lauf lassen können.

Gabriela Thurack freut sich darüber, dass das Geld den Kindern zu Gute kommt: „Kinder haben in der Pandemie auf so viel verzichten müssen. Da freut es mich besonders, dass wir hier etwas möglich machen können, dass ihnen Spaß, Freude und Abwechslung bringt. Gerade Kinder aus belasteten Familien brauchen jetzt besondere Aufmerksamkeit, da unterstütze ich den Kinderschutzbund sehr gerne.“